Solarstromspeicher

Ein Batteriespeicher für Solarstrom – auch genannt Photovoltaik-Speicher – funktioniert wie ein Akku: Er speichert überschüssigen Solarstrom, damit Sie ihn dann brauchen können, wenn Sie ihn benötigen. Abends, wenn überall Licht brennt und die Unterhaltungselektronik für Feierabendstimmung sorgt. Nachts, wenn Geschirrspüler und Waschmaschine laufen.

Ein Solarstromspeicher ist mehr als nur eine technisch einwandfreie Batterie – er ist ein intelligentes System. Dieses kümmert sich darum, dass Ihr Eigenverbrauch an selbst produziertem Strom maximiert wird. Sie werden unabhängiger von Netzstrom und Ihr Energiekonsum nachhaltiger.

Bei uns erfahren Sie alles zu modernen Stromspeichersystemen. Holen Sie sich eine intelligente Energiezentrale ins Haus!